Happy Birthday Shakes & Fidget! Update zum 11. Jubiläum ist da!

Zum 11. Geburtstag des lustigen Onlinegames Shakes & Fidget wurde nun das große Jubiläums-Update veröffentlicht.

Hier lest ihr alles über die neuen Funktionen der Version 4.000:

  • Abhakliste zum Abhaken
    Wenn Ihr Euch die Stadtkarte anschaut, findet Ihr vor dem Eingang der Taverne nun einen Aufsteller. Klickt Ihr auf diesen (oder alternativ 2x auf den Postbutton im Menü), öffnet sich eine To-do-Liste, die Euch anzeigt, was Ihr an diesem Tag noch erledigen könnt. Mit kommenden Updates wird diese Liste noch erweitert und verfeinert werden.
  • Runentausch beim Schmied
    Sobald Eure Gegenstände Runen haben können, wird der “Aussehen ändern” Button beim Schmied durch einen “Runentausch” Button ersetzt.
    Darüber könnt Ihr die Runen zweier Items untereinander tauschen.
    Das Aussehen von Gegenständen könnt Ihr weiterhin über das Kontextmenü (Rechtsklick auf ein Item) erreichen.
  • Die Saftpresse der Hexe
    Habt Ihr auf Eurer Spielwelt alle 9 Hexenrollen freigeschaltet und das Petnest aktiviert, könnt Ihr bei der Hexe je 10 Früchte einer Sorte zu einem Trank des entsprechenden Attributs eintauschen.
    Hinweis: Der Text für die Zutat des Tages der Hexe ist dafür an einen anderen Platz gewandert. Bei der Portraitansicht über die Apps gibt es rechts nun ein Piktogramm der jeweiligen Zutat des Tages.
  • Die Dungeons 13 der Licht- und Schattenwelt bekommen 10 weitere Ebenen spendiert.
    Das Schattenpet “Deiblatz” ist nach wie vor findbar, sobald man die ersten 12 Schattendungeons und die ersten 10 Ebenen des 13. Schattendungeons geschafft hat.
  • Bier für die Zeitmaschine
    Die Zeitmaschine kann nun auch mit Pilzen beladen werden, die diese automatisch in getrunkene Biere verwandelt, solltet Ihr an einem Tag mal nicht alle 10 Biere schaffen (das 11. Bier der Zauberrolle gilt hier nicht).
    Solltet Ihr mehrere Tage hintereinander nicht ins Spiel einloggen können, könnt Ihr natürlich auch mehr als 10 Pilze in die Maschine laden, um nicht allzu viel zu verpassen.
  • Finde mir eine Gilde oder ein passendes Mitglied
    Gildenleiter haben nun die Möglichkeit, über den Gildenfinder freie Plätze in der eigenen Gilde für Spieler mit bestimmten Voraussetzungen zu reservieren.
    Gildenlose Spieler haben die Möglichkeit, eine neue Gilde zu gründen oder sich einer Gilde anzuschließen, wenn die eigenen Werte zu den Voraussetzungen der Reservierungen passen.

Einige bestehende Features wurden ebenfalls geändert:

  • Die “Spielerkasse” kann nun 10 Milliarden Gold fassen
  • Der Daily Loginkalender belohnt Aktivität nun noch besser
    Der Daily Login Kalender erscheint nun allen Spielern, deren Account vor Mitternacht erstellt wurde.
    Loggt Ihr jeden Tag ein, wird nach 20 Tagen/Feldern automatisch der nächste Kalender geladen (es gibt insgesamt 12 verschiedene!). Es geht also nahtlos weiter mit der Belohnung für Eure Aktivität.
    Verpasst Ihr einen Tag, fangt Ihr mit einem neuen Kalender wieder an Tag/Feld 1 an.
  • Mehr Raritätenvariationen beim Raritätenevent
    Neben Holz, Stein und Seelen kann man beim Raritätenevent nun auch Ressourcenbündel für die Schmiederessroucen “Metall” und “arkane Splitter” finden
  • Die Eventpets sind nun auch beim 4-fach Event findbar
    Die Pets Luchtablong, Kylrich, Tauerbok und Mantiflam sind nun auch findbar, wenn ein 4-fach Event aktiv ist.
  • Pets die Zweite – Der Habitatcounter
    Der Counter der Pethabitate ist nun losgelöst vom Dungeoncounter. Ihr müsst also nicht mehr eine Stunde auf einen Habitatsversuch warten, wenn Ihr im Dungeon gekämpft habt (und andersrum).
  • Die Begleiter werden nun automatisch besser
    Eure Begleiter aus dem Dungeonturm müssen nun nicht mehr manuell mit Gold hochgelevelt werden. Dies passiert nun automatisch bei Eurem Levelup – und das gratis.
  • Die Festung ist weniger goldintensiv
    Die Goldkosten in der Festung wurden gesenkt, da es hier vorrangig um die Ressourcen Holz und Stein gehen soll.
  • Änderungen am Tor zur Unterwelt
    Die Anlockversuche wurden von maximal 15 auf 5 pro Tag gesenkt und die Ausbaubelohnungen des Tores so geändert, dass die ersten 5 Stufen die Anzahl an Anlockungen bestimmen und die restlichen 10 die Seelenbelohungen erhöhen.
  • Änderungen am Gildenpet und der Hydra
    Das Gildenpet ist nun für alle Gilden verfügbar, die mindestens 10 Mitglieder haben und deren Gildenleiter mindestens Stufe 150 innehaben (und ein Pet besitzen, das eine Minimalstufe von 100 hat).
    Alle Gildenmitglieder brauchen die Hydra nun nur noch einmal am Tag angreifen, die Lebenspunkte der Hydra sind daher auf 20% des Ursprungswertes gesenkt worden.

Das Update steht für alle sfgame-Welten zur Verfügung.

Darüber hinaus findet ihr das 17. Wasserpet Patörtel, falls ihr es im Habitat bereits erkundet habt,. Dazu müsst ihr sein Ei auf der Totenkopfinsel suchen.

Zusätzlich ist es möglich, bis Ende Juni die Geburtstagsepics zu finden!

Dabei wünschen wir euch viel Spaß!

Euer Shakes & Fidget Team

No comments yet.

Leave Your Reply

*