So funktioniert euer Alter Ego in Shakes & Fidget

Wir haben euch bereits mitgeteilt, dass ihr mit einem der letzten Updates für das lustige Onlinegame Shakes & Fidget Remastered ein sogenanntes Alter Ego einstellen könnt. Nun erklären wir es euch etwas näher.

So kommt ihr an das Alter Ego: Sobald ihr im Arena Manager mindestens 1000 Runen durch Opferungen bekommen habt, schaltet ihr damit die Chance frei, dass im Waffenladen eine Strohpuppe zum Kauf angeboten wird – diese schaltet euer Alter Ego frei. Die Puppe erscheint aber nicht immer zu Verkauf. Es ist Zufall, wann diese auftaucht.

Habt ihr die Puppe und euer Alter Ego freigeschaltet, dann erscheinen in eurem Charakterbild Pfeile zum Blättern. Damit lässt es sich auf euer Alter Ego blättern. Dieses könnt ihr dann mit Items ausrüsten und über die Tauschtaste oben links im Charakterbild mit nur einem Klick ein komplettes Set zwischen euch und eurem Alter Ego tauschen.

Beachtet dabei folgendes: Trägt Eurer Alter Ego kein komplettes Set, so werden nur die Gegenstände getauscht, die euer Charakter und das Alter Ego “tragen”.

Ebenso gilt: trägt entweder das Alter Ego oder euer Charakter gar keine Items, dann werden alle Gegenstände auf einen Schlag ausgetauscht.

Trägt Euer Alter Ego ein Item wie beispielsweise einen Gürtel, euer Charakter aber keinen, dann passiert bei Wechsel nichts. Euer Charakter muss also zwingend die Art von Gegenstand tragen, die mit dem Alter Ego getauscht werden sollen.

Das Alter Ego könnt ihr natürlich auf allen sfgame Welten nutzen.

Wir wünschen euch viel Spaß im Spiel.

Euer Shakes & Fidget Team

No comments yet.

Leave Your Reply

*